Meinblau e.V - das Konzept

Das 1997 gegründete Kunst- und Atelierhaus MEINBLAU/Haus 5 auf dem Pfefferberg vereint die Produktion und Präsentation Bildender Kunst. Es bietet neben 14 Atelierplätzen einen 120 m2 großen Ausstellungsraum auf zwei Ebenen. Ferner verfolgt der Meinblau e.V. die Konzeption und Realisation großer lokaler und internationaler Kunstprojekte in einem diskursiven Kontext (z. B. Arti Visive3, Biennale Genua; Hicetnunc, Villa Manin di Passeriano; Fraktale II + III, Berlin; The Yellow Brick Road, Sofia). Das Kunst- und Atelierhaus wurde im April 2005 nach der Sanierung durch EU-Mittel wiedereröffnet.

 

 1. Veranstaltungsstruktur/Ausstellungstätigkeit    2. Atelierstruktur