züruck

Von Innen und Außenlandschaften

Vom 12. Mai bis 25. Mai 2013
 
Künstler: Andrea Böning, Anja Helbing, Anna Jakopuvic, Friedericke Jokisch, Grace Kim, Matthias Röhrborn, Elisabeth Rosenthal

Anna Jakupovic, Ich und die Unterwelt
Anna Jakupovic, Ich und die Unterwelt

Von Innen und Außenlandschaften
Malerei, Video, Fotografie, Text und Performance

Was ist innen? Wo ist außen? Was ist Landschaft und wo fängt sie an und wo endet sie? Künstlerische Aussagen zu diesen Fragen stehen im Mittelpunkt der Ausstellung. Sieben KünstlerInnen setzen ihre ganz unterschiedlichen Ansätze dazu in Malerei, Video, Fotografie und Text um.

In dieser Ausstellung geht es nicht um das reine Landschaftsbild, die Landschaft wird nach innen erweitert. Sehen wir das, was wir in uns vorgestellt haben?

Friedericke Jokisch, Domizil
Friedericke Jokisch, Domizil

Und haben wir die Landschaft nicht sowieso schon so geformt? Leben wir nicht auch in einer Wohnlandschaft? Und tragen wir öde Landschaften in uns? Den KünstlerInnen geht es nicht um Erklärungen, sondern um eine poetische Wahrnehmung des Blickes nach innen und außen:

Schwebende Lichter über der Brücke, pfeifende Künstlerin auf dem Dach, ein Blinzeln am Strand, Wasser spritzt – splash, beginnende Eiszeit, traurige Tauben, unwirkliche Wälder, vereinsamte Sofas.

Ergänzt und erweitert wird die Ausstellung mit einer um Landschaft kreisende Tanzperformance von Minako Seki am 11. Mai, gegen 19:00 Uhr.

Die Ausstellung ist der zweite Teil von Innen und

Grace Kim, Constellations
Grace Kim, Constellations

Außenlandschaften,der erste Teil war 2012 im Dresdner c.rockefeller center for contemporary art zu sehen.

Begleitend zur Ausstellung gibt es eine Spezialedition der KünstlerInnen.

Öffnungszeiten: Mi - So, 14 - 19 Uhr

Weitere Informationen unter:

www.annajakupovic.de

www.minakoseki.com




e.rosenthal, Atelierdach 2013
e.rosenthal, Atelierdach 2013

Elisabeth Rosenthal, Dach-2013-2
Elisabeth Rosenthal, Dach-2013-2